First floor, 56, Inst. Area, Sector 44, Gurgaon, Haryana, India

Home / Höhepunkte Indiens / Einkaufsmöglichkeiten

  • Blog Title

    Die besten Einkaufsmöglichkeiten in Delhi

    Möchten Sie das Tun auf einem Markt erleben, sich neu einkleiden oder für Ihre Liebsten ein Mitbringsel organisieren? Dann besuchen Sie einen Markt und lassen Sie Ihr herz hoher schlagen, ein solches Einkaufserlebnis ist einzigartig! Delhi ist ein ganz besonderer Ort, denn es bildet eine Brücke von Alt Delhi – bröckelnde alte Gebäude, enge Gassen wie ein Labyrinth – und Neu Delhi – britische Architektur und von Bäumen gesäumte Boulevards. Die Stadt verspricht jedem Besucher ein unvergessliches Erlebnis. Eine Shoppingtour ist eine Entdeckungsreise, angefangen bei preiswerten Einkaufsmärkten und Marken-Einkaufszentren bis zu Kunsthandwerk und Souvenirs. Sie werden sicher verblüfft sein, wie viel Märkte es gibt und was für Schnäppchen Sie machen können. Einige der Einkaufsmöglichkeiten sind hier angegeben:

    Dilli Haat
    Wenn Sie ein Einkaufserlebnis suchen, dass Ihnen das Gefühl von ethnischer Herkunft und Tradition von Delhi gibt, dann sind Sie beim DilliHaat richtig. Das Wort "haat" bedeutet ein einfacher Markt in einem Dorf. Es ist wohl der beste Handwerksmarkt den Sie in Delhi finden können. Neben dem Kunsthandwerk und den Artefakten ist der Markt auch für würzige und scharfe Speisen aus verschiedenen Bundesstaaten bekannt. Ebenfalls finden hier besondere Aufführungen und Ausstellungen statt, die das facettenreiche multikulturelle Indien widerspiegeln. Der Markt befindet sich gegenüber von dem INA Markt und hat sieben Tage die Woche von 10:30 bis 22:00 Uhr offen.

    Connaught Place
    Ein Ort mit zahlreichen Showrooms, der High-End-Marken verspricht und Ihnen eine Luxus-Shopping-Erfahrung bietet. Der Connaught Place ist einer, der am meist gelobtenEinkaufsstraßen in Delhi. Er präsentiert eine exquisite archetektonische Pracht aus der Zeit der Briten. Finden tun Sie hier Handwerk Handelszentren, eine Vielzahl an Essensständen und Cafés, Schmuck, Markenuhrengeschäfte und vieles mehr. Der Markt ist in zwei Teile unterteilt, dem inneren Kreis und dem äußeren Kreis. Ebenfalls können hier einige der besten Nachtclubs besucht werden. Folglich ist der Connaught Place ein absolutes Muss, wenn Sie in Delhi sind.

    Janpath und Tibetischer Markt
    Wenn Sie durch Straßen schlendern wollen, dann ist der Janpath Markt genau das richtige für Sie. Es ist das Zentrum für Halbedelsteine, Schmuck, Trödel und billige Kleidung. Der Tibetische Markt bietet geheimnisvolle tibetische Gegenstände und Artefakte an. Der geschäftige Markt bietet sich perfekt für Schnäppchen an. Aber zweifellos werden auch einige der besten Kunsthandwerksläden hier vertreten. Der Markt ist sieben Tage die Woche geöffnet.

    Khan Markt
    Dieser Markt gilt als der Snob-Markt in Delhi, folglich ist hier Luxus-Shopping angesagt. Wenn Sie auf der Suche nach Markenkleidung sind dann werden Sie hier zwischen den Buchläden, Boutiquen, Cafés und Bäckereien bestimmt fündig. Er ist der Inbegriff für Eleganz und das Wahrzeichen für das Gemeinschaftsessen Khan Chacha, ein Paradies für Nicht-Vegetarier. Sonntags ist der Markt geschlossen.

    Karol Bagh
    Einer der belebtesten Märkte in Delhi ist der Karol Bagh, ein Mehrzweck Markt. Es gibt Markengeschäfte, aber auch Marktstände, für jeden Typ ist etwas dabei. Auf der Ajmal Khan Road gibt es Kleidung, Schuhe, Schneidereien und beim Gaffar Markt meist nur importierte Waren. The Bank Street ist bekannt für einige der besten Schmuckgeschäfte, und wenn sie auf der Suche nach kostengünstigen Büchern sind müssen Sie auf die AryaSamaj Road.

    Chandni Chowk
    Wenn Sie in Alt Delhi shoppen wollen, dann ist der Chandni Chowk ihr Ziel. Dieser Markt ist vollgepackt mit verschiedenen Geschäften, wie Braut Lehengas, Anzüge, Seide und Baumwollbekleidung, und alles zu außergewöhnlich guten Preisen. Der Markt gleicht durch seine zahlreichen engen Gassen einem Labyrinth. Neben Kleidung gibt es auch Halbedelschmuck und elektronische Geräte. Ein Besuch des Chandni Chowk ist aber erst dann vollendet, wenn Sie sich auch die ein oder andere Köstlichkeit auf der Zunge vergehen lassen.

    South Extension
    Hier handelt es sich nochmal um einen Luxus-Markt, der eine Shopping-Vergnügen garantiert. Dieser Markt, bekannt für seine Markenprodukte, wird in zwei Teile gegliedert: Phase I und Phase II. Abgesehen von den fabulösen Einkaufsmöglichkeiten gibt es hier auch diverse Clubs, Pubs, Bars und Restaurants. Der Markt ist sechs Tage die Woche offen und jeweils am Montag geschlossen.

    Sarojini Nagar
    Sind Sie auf der Suche nach modischer Kleidung zu günstigen preisen? Dann ist der Sarojini Nagar Markt Ihr Paradies! Hier finden Sie allerhand Geschäfte mit Exportüberschüssen, bei denen Sie die Waren beinahe geschenkt bekommen. Ebenfalls gibt es viele kleine Geschäfte/Kiosk die Zubehör verkaufen um Kleidung anzupassen. Er ist eindeutig einer der besten, günstigsten und modischsten Märken in ganz Delhi.

    Lajpat Nagar Central Markt
    Ein Zentrum der indischen und ethnischen Kleidung, ist der Lajpat Nagar Central Market einer der ältesten Märkte in Delhi. Immer mit Menschenmassen gefüllt, beschränkt sich der Markt nicht nur auf Kleidungsstücke. Es werden auch Schuhe, Taschen, Zubehör und Essen verkauft.

    Sunder Nagar
    Dieser Ort wird meist nur von der Prominenz und den Diplomaten besucht. Bekannt ist der Sunder Nagar für Kunstgalerien und Antiquitätenläden. Er liegt im Zentrum von Delhi, in der Nähe des Connaught Place. Darüber hinaus können hier auch exquisite Tee-Stuben besucht werden. Der Markt ist sechs Tage die Woche offen, und sonntags geschlossen.

    Palika Bazaar
    Ein Markt im Untergrund. Hier wimmelt es von einer Vielzahl von Produkten zu extrem niedrigen Preisen. Der voll klimatisierte Markt ist bekannt für Elektrogeräte und Kleidung. Der Markt ist unter dem inneren Kreis des Connaught Place situiert. Hier können sie am besten über die Preise verhandeln, doch dich Taktik des Handeln muss vor Eintritt des Marktes gelernt bzw. geübt werden.

    Greater Kailash
    Besser bekannt als die GK M-Block und N-Block Märkte, ist der Platz immer mit Jugendlichen gefüllt. Sehr berühmt für Lebensmittel und Speisen, sowie das Shoppen entlang der Straßen. Seien Sie nicht überrascht, dass Sie hier einige der luxuriösesten Markengeschäfte und Designer Shops finden.
    Nach dieser kurzen virtuellen Reise zu den besten Märkten in Delhi, sollten Sie sich die exotische und bezaubernde Atmosphäre beim einkaufen realisieren können. Jeder Markt hat ein anderes absolut interessantes Klima, egal ob Sie nach Old Delhi gehen, Kunsthandwerksgeschäfte besuchen oder Ihren Kleiderschrank beim Sarojini Nagar füllen.