First floor, 56, Inst. Area, Sector 44, Gurgaon, Haryana, India

Home / Höhepunkte Indiens / Luxus Indien

  • Blog Title

    Top Luxushotels in Indien

    Indien ist ein Land das für seine Gastfreundschaft bekannt ist. Die Menschen glauben an das Sprichwort "AtithiDevoBhava" und das Gastgewerbe wird ganz in diesem Sinne geführt. Die Zahl der Luxushotels in Indien ist rasant gestiegen, genau so wie auch Indien als Nation gewachsen ist. Heute besuche Menschen der ganzen Welt das Land, mache für geschäftliche Zwecke manche als Tourist. Die natürliche Vielfalt des Subkontinentes hat es zu einem sehr beliebten Reiseziel gemacht. Besucher lieben es, ihren Aufenthalt in einem Luxushotel zu genießen und das facettenreiche Land und deren Wunder zu erkunden. Die Buchung der Luxushotels ist heutzutage ganz einfach über die Homepage der Hotels zu machen. Auch hier werden Vorauszahlungen über das Internet angenommen. Zwei der größten und renommiertesten Hotelketten sind die Taj und die Oberoi Hotelketten.

    Die Hotelkette Taj wurde im Jahre 1903 von Jamsetji Tata gegründet, der ebenfalls die Tata Gruppe in die Welt ruf. Das erste Hotel der Taj Gruppe war das Taj Mahal Palace Hotel in Mumbai. Das hundertjährige Bestehen der Hotelgruppe wurde im Jahre 2003 gefeiert. Die Kette besitzt Hotels im ganzen Land, besonders in den großen Städten, aber auch im Ausland. 93 Hotels befinden sich in Indien und 16 in Übersee. Die Taj Gruppe legt großen Wert die Gastfreundschaft die in Indien ebenfalls gepflegt wird.

    Die Taj Hotel werden der jeweiligen Umgebung angepasst entworfen und gebaut. Die Improvisation der Gebäude angefangen bei Strand Resorts über authentische Rajput Palästen sind ideale Beispiele für die Erhaltung der Kultur Indiens. Die Gäste die sich in einem Taj Hotel niederlassen erwartet einen außergewöhnlichen Service. Die Privatsphäre der Gäste ist garantiert und bekocht werden sie von den besten Köchen des Landes.

    Die Oberoi Hotelgruppe besteht aus zwei Hotelketten – die Luxuskette Oberoi und die 5*-Kette Trident. Diese Hotelgruppe ist weltweit bekannt für die hervorragende Kombination aus Service, Luxus und Effizient. Die Oberoi Hotelgruppe kann auf einen phänomenalen Kundenservice sehr stolz sein und mit Recht die zahlreichen Auszeichnungen von der ganzen Welt präsentieren. Die Definition von Exzellenz und Luxus wurde durch die Oberoigruppe neu definiert.

    Der Service der von den Mitarbeitern geboten wird entspricht dem internationalen Standard. Für jeden Gast ist der Aufenthalt in einem Oberoi Hotel eine wunderbare Erfahrung. Gegründet wurde die Gruppe im Jahre 1934. Heute zählen 30 Hotels in In- und Ausland dazu. Weiters besitzt die Gruppe auch ein Nilkreuzfahrtschiff und Schiff in Kerala. Die Trident Hotels bieten den Gästen erstklassigen Service zu erschwinglichen Preisen.

    Mit Beginn des 21. Jhd. ist Indien als Supermacht angesehen. Daher ist die wirtschaftliche Bedeutung in den letzten zwei Jahrzehnten erheblich gestiegen. Folglich hat sich die Szene der Luxushotels in Indien auch verändert. Viele internationale Hotelketten sind in den Markt eingetreten und für die nächsten Jahre wird ein weiterer Wachstum im Gastgewerbe erwartet. Die indischen Hotelketten halten ihre Position auf dem Markt durch relativ günstige Preise. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass die Buchungen von Luxus Hotels in den Jahren immer mehr gestiegen sind, da die Touristen oft auf eine Luxus Tour aus sind.